• BASLERIN

URBANROOTS – DAS GRÜNE START-UP AUS BASEL



Urban Gardening ist momentan in aller Munde. Jeder kennt den Begriff und viele schätzen die grünen Flecken in der Stadt, sei es auf dem eigenen Balkon, der Terrasse oder im öffentlichen Raum. Umso erstaunlicher ist es, wie schwierig sich die Suche nach einfachen Tipps für den Einstieg in diese Thematik gestaltet. Wir möchten Anfängern das Gärtnern auf Balkon und Terrasse erleichtern und den Städtern die Freude am selbstgeernteten Gemüse nahe bringen.


Saatbox für schattige Balkone

Balkonpflanzen in der Stadt müssen oft mit wenig Sonnenlicht auskommen. Dieses Bio-Saatgut ist speziell auf halbschattige bis schattige Standorte ausgerichtet. Einfache Anleitungen sowie Tipps und Tricks erleichtern dabei den Einstieg ins Urban Gardening.

Inhalt: Bio-Saatgut Radiesli (5 g) Bio-Saatgut Baby-Leaf-Mix (5 g) Bio-Saatgut Dill (2 g) Bio-Saatgut Gartenkresse (10 g) Bio-Kleedünger (200 g) Stecketiketten (4 Stück) Anleitung zur Aussaat und Pflege



Saatbox für sonnige Balkone

Manche mögen‘s heiss. Diese Startbox verleiht dem Stadtgarten südländisches Flair. Das Bio-Saatgut ist speziell auf sonnige Balkone und Terrassen ausgerichtet. Mit einfachen Anleitungen sowie Tipps und Tricks.

Inhalt: Bio-Saatgut Aubergine (15 Korn) Bio-Saatgut gelbe Cherrytomate (15 Korn) Bio-Saatgut Chili-Mix (15 Korn) Bio-Kleedünger (200 g) Anzuchttöpfe (15 Stück) Stecketiketten (3 Stück) Anleitung zur Aussaat und Pflege



Hinter URBANROOTS:


Scarlet Allenspach

Balkonista, Bachelor in Industrial Design, Spezialistin in Nachhaltigkeit und Design, Permakulturistin, Social Media Expertin, DIY Enthusiast, kulinarisch begeisterte, Pflanzen- liebhaberin mit einem Auge fürs Detail.1988 geboren in Zürich.


Weitere Infos finden Sie hier.

© 2019 by BaslerIN