• BASLERIN

MIT DEM MILOO CARGO BEAST DIREKT VOR DIE KITA FAHREN


Mit dem Longtail Cargo Bike lanciert das junge Schweizer E-Mobilitäts-Startup Miloo ein E-Bike, das den Bedürfnissen von Schweizer Familien gerecht wird: Nachhaltige Mobilität mit Schweizer Design und maximaler Sicherheit und Komfort.

Laut einer Branchenstatistik von Velosuisse hat sich der Cargo Bike Markt von 2019 auf 2021 verdreifacht und ist von 2020 auf 2021 um 138 Prozent gestiegen. Das zeigt, das Bewusstsein für die «letzte Meile» ist gestiegen und immer mehr Menschen setzen auf alternative Mobilitätslösungen. Sie folgen dabei dem Prinzip: «Small vehicles for small trips, large vehicles for large trips». Das Schweizer E-Mobilitäts-Startup Miloo revolutioniert mit seinen Bikes die urbane Mobilität. Das Alleinstellungsmerkmal sind die extra breiten Reifen, welche die Sicherheit und den Komfort der Kunden im Fokus haben. Diese SUV-Bikes können das ganze Jahr über gefahren werden und sind deshalb auch einer der am stärksten wachsenden Mobilitätstrends in Europa. Miloo steht für 100 Prozent Schweizer Design und Qualität. Die Bikes werden alle vom Unternehmen selber konzipiert sowie in den eigenen Werkstätten montiert und geprüft. Das Unternehmen kümmert sich auch um den direkten Vertrieb und Reparaturen werden in den eigenen Service-Centern vorgenommen. Wie die anderen Bikes von Miloo ist auch das Longtail Cargo Bike komplett personalisierbar; vom Rahmen über die Felgenfarbe bis hin zu vielen weiteren Details. Die aussergewöhnlich sicheren SUV City-Fat-E-Bikes können seit März 2022 auch mitten in Zürich an der Bahnhofstrasse im neuen Experience-Center ausprobiert werden. Ein neues Longtail Cargo Beast für Familien Das Wichtigste für Eltern ist die Sicherheit ihrer Kinder. Das 25 km/h Longtail Cargo Beast erfüllt diesen Aspekt zu 100 Prozent. Die extra breiten Reifen bieten sowohl bei Tramschienen, losem Untergrund oder nassen Strassen bestmöglichen Halt und hohen Fahrkomfort. Mit den 4-Kolbenbremsen und dem tiefen Schwerpunkt ist das Bike äusserst stabil und lässt sich sehr gut beherrschen. Ferner bietet es für den Transport von bis zu zwei Kindern diverse Heckträgervarianten mit Seitenschutz und Fussrasten. Je nach Alter können passende Kindersitze montiert werden. So ist das Bike auch nachhaltig, denn es «wächst» mit den Kindern mit und kann später auch ohne Zubehör als normales E-Bike verwendet werden. Es bietet des Weiteren die beliebte Boost Funktion – also fahren, ohne zu pedalen – an. Natürlich ist auch das Longtail Cargo Bike komplett personalisierbar; egal ob Rahmen- oder Felgenfarbe und vieles mehr.