• BASLERIN

MADE IN BASEL

Fair, tragbar und langlebig – In einer kreativen Zusammenarbeit entwickelten BaslerIN und die Modedesignerin Petra Huber eine frische Limited-Edition-Sommertasche.



Das junge Basler Modelabel «Feb2nd» steht für kreative, tragbare Mode für jeden Tag. Der Name «Feb2nd» ist die Abkürzung für February 2nd und ist der Geburtstag von Petra

Huber, einer der 365 Tage im Jahr, an dem «Feb2nd» getragen werden kann. Während ihrer Bachelorarbeit zur Dipl. Technikerin HF Textil/Fashion Design & Technology an der Schweizerischen Textilfachschule in Zürich hat sie sich mit dem Thema «Fair Fashion» tiefer beschäftigt und sich zum Ziel gesetzt, mit ihrem Modelabel faire und nachhaltige Mode zu entwickeln.


«Slow Fashion» statt «Fast Fashion» heisst die Devise. Bevorzugt werden Materialen, welche zertifiziert sind und bestimmten Standards entsprechen. Je nach Art der Zertifizierung wird sichergestellt, dass sie umweltfreundlich, schadstofffrei, unter sozial verantwortlichen Arbeitsbedingungen sowie mit einer transparenten Lieferkette hergestellt werden. Die Verwendung von Standards ist in der Modebranche noch keine Selbstverständlichkeit. Durch das wachsende Umweltbewusstsein und die Berücksichtigung fairer Arbeitsbedingungen finden sie jedoch immer mehr Beachtung.



Die Entwicklung der neuen Produkte von Petra Huber findet im eigenen Atelier statt. Die Herstellung wird je nach Projekt im eigenen Nähatelier oder bei ausgesuchten Produktionsbetrieben vorgenommen. Bei der Fertigung legt die diplomierte Schnitttechnikerin

mit Eidgenössischem Abschluss als Damenschneiderin und Kauffrau grossen Wert auf die

Qualität der Verarbeitung. Die Produkte sollen die Kunden lange zufrieden stellen. Ein zeitloses Design, hohe Qualität und eine materialgerechte Verarbeitung garantieren deren Langlebigkeit.



DIE LIMITED-EDITION-SOMMERTASCHE


Für die Frühjahr-/Sommer-Saison 2021 entwickelte Petra Huber in Zusammenarbeit mit BaslerIN eine auf 30 Stück limitierte, helle, frische, weisse Schultertasche in schlichtem Design. Sie hat zwei überdeckte Innentaschen, die genügend Platz für Kleingegenstände bieten. Die praktische Schultertasche besteht aus einem Canvas, welcher der Tasche einen festen und formstabilen Look gibt. Das Material ist aus 100% Bio-Baumwolle, welche GOTS zertifiziert ist.


Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist ein weltweit angewendeter Zertifizierungsstandard, welcher die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern sowie fairen Arbeitsbedingungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie

garantiert. Die Tasche ist bei 30˚ waschbar.



Die LIMITED-EDITION-SOMMERTASCHE (limitiert auf nur 30 Stück) kann unter www.rancoonbooks.com bestellt werden.



MÖCHTEN AUCH SIE EIN TEIL VON BASLERIN WERDEN? DANN WERDEN SIE MITGLIED.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen