• BASLERIN

LITERATUR OPEN AIR LIESTAL AUF DEM ZEUGHAUSPLATZ

Am Samstag, 3. September, präsentieren die Kantonsbibliothek Baselland und das DISTL Dichter:innen- und Stadtmuseum Liestal einen Sommerabend mit Literatur vom Feinsten.



Die Slammer:innen Max Kaufmann, Joelle Leimer und Julie Roth stimmen das Publikum mit ihren frischen Texten auf den Abend ein. Die Autorin Simone Lappert ist mit ihren beiden Romanen und ihrem Lyrikband längst kein Geheimtipp mehr; ihre Texte verbinden hochkarätige Sprachkunst mit einer packenden Unmittelbarkeit. Am 2. Literatur Open Air Liestal wird sie beim Rezitieren ihrer Gedichte von der Bassistin Martina Berther kongenial begleitet. Als Hauptact tritt dann Arno Camenisch auf die Bühne, einer der populärsten Erzähler der Schweizer Literatur. Er überzeugt nicht nur mit seinen nuancenreichen Texten, sondern auch mit seinem mitreissenden Stil.


Geniessen Sie die Festivalatmosphäre und einen literarischen Abend voller Entdeckungen!



INFORMATIONEN & TICKETS


Samstag, 3. September 2022, ab 18.30 Uhr, Zeughausplatz Liestal

Die Tickets können vorerst online via Eventfrog gekauft werden

Ab dem 11. August ist der Bezug von Tickets auch in der Kantonsbibliothek Baselland (an der Information im 2. OG) sowie im Poete-Näscht (Rathausstrasse, Liestal) möglich.