• BASLERIN

LECKERER APFELKUCHEN ZU WEIHNACHTEN

Aktualisiert: März 24

Mit diesem feinen Apfelkuchen wünschen wir Ihnen frohe Weihnachten. Geniessen Sie die Feiertage und bleiben Sie gesund.

ZUTATEN


Kuchenboden

1⁄2 Becher Trockenfrucht-Mix 5–6 Tassen Nüsse, gemahlen oder Nussmilchtrester (Reste bei der Produktion von Nussmilch) 2 kleine süsse Äpfel 1 EL Kokosöl 2 EL Rohkakao 200 ml Nussmilch 1⁄2 Tasse Kokosflocken 1⁄2 Päckchen Weinstein-Backpulver

ganze Vanilleschote, ausgekratzt (oder 1 TL Vanilleextrakt) Zimtpulver Salz 1⁄2 Tasse Cranberries, getrocknet (oder auch Goji-Beeren, Physalis)


Kuchenbelag

ca. 6–7 Äpfel

Zitronensaft

Zimt

ZUBEREITUNG


Am Vortag

Trockenfrucht-Mix über Nacht einweichen.


Kuchenboden

  1. Trockenfrüchte, Nussmilchtrester, Äpfel, Kokosöl im Mixer pü- rieren.

  2. Die Masse in eine Schüssel geben und mit den anderen Zu- taten (Rohkakao, Nussmilch, Kokosflocken, Backpulver, Vanille, Zimtpulver, Salz, Cranberries) zu einer feinen, nicht allzu nas- sen, teigigen Masse vermengen.

  3. In eine mit Backpapier ausgekleidete Springform umfüllen und damit den Kuchenboden formen.

  4. Ofen auf 180 °C vorheizen.

Kuchenbelag

  1. Anschliessend die Äpfel schälen und in feine Schnitze schneiden und mit Zitronensaft und Zimt vermischen.

  2. Äpfel kreisförmig auf den Kuchenboden legen.

  3. Kuchen bei 180 °C Umluft ca. 45–50 min backen.



Mehr Rezepte und wertvolle Tipps um das Immunsystem zu stärken, finden Sie im Buch

«Kochen für ein starkes Immunsystem». Das Buch ist Kochbuch und Nachschlagewerk in Einem und ist eine Anleitung für die gesunde Ernährung und das physische und psychische Wohlbefinden.


Das Buch beantwortet brennende Fragen wie:

> Welches Lebensmittel ist der Krankheitsverursacher Nummer Eins?

> Weshalb kann ungesunde Ernährung depressiv machen?

> Was haben Bakterien mit unserer mentalen Verfassung zu tun?

Es erklärt, weshalb Ihr Körper so funktioniert, wie er funktioniert. In mehrjähriger

Recherchearbeit wurden grundlegende Informationen zusammengetragen, damit Sie verstehen, dass Sie für Ihr bisheriges Scheitern nicht allein verantwortlich

sind. Bald werden Sie merken, wie einfach es ist, zu mehr Vitalität und Gesundheit zu gelangen, Krankheiten zu mildern oder ganz verschwinden zu lassen und Ihr Immunsystem zu stärken.

Ein umfassendes Standardwerk also, mit Tipps für Ihren Körper und mit 70 Rezepten für Ihren Gaumen. Damit Sie sich in den wahren Genuss ohne Schuldgefühle verlieben.


Bestellen Sie das Buch hier.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2019 by BaslerIN