• BASLERIN

KUNST AUS BASEL

Mit einer Strassenausstellung will die Basler Künstlergesellschaft ein Zeichen für die Kunst setzen. Die Plakate können ab Ende September bis Ende Oktober besichtigt werden.


Foto: «Bauer in Malawi» von Christian Jaeggi



Künstlerinnen und Künstler konnten in den letzten Monaten kaum auftreten oder ausstellen.
 Die Basler Künstlergesellschaft, als älteste Basler Künstlervereinigung, bietet 21 Künstlerinnen und Künstlern eine Plattform mit Kunstplakaten, damit sie mit Texten und Bildern den Stadtraum für die Kunst zurückgewinnen können.


Der Apero für die Eröffnung des BKG Kunstprojektes findet am Freitag, 24. September, zwischen 17 und 19 Uhr, vor der Barfüsserkirche in Basel statt.


Die Plakate schmücken den Barfüsserplatz bei der Barfüsserkirche (24. September bis 8. Oktober 2021) und den Theaterplatz (8. Oktober bis 24. Oktober 2021).



Bilder (v.l.n.r.) Nadine Seeger, Raphael Bachmann, Anjali & Sumitra Keshava


Bilder (v.l.n.r.) : Pascal, Joray, Freddy Allemann, Alexia Papadopoulos

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen