• BASLERIN

GLAMPING – ZWISCHEN KOMFORT UND NATUR

Diese Art, Ferien zu machen, ist relativ neu. Wer weder auf idyllische Natur noch auf Komfort verzichten möchte und einzigartige Erfahrungen sucht, für den sind diese aussergewöhnlichen Unterkünfte genau das Richtige.



Von Karin Breyer

Das Wort Glamping setzt sich aus dem Englischen «glamorous» und «camping» zusammen. Also: Glamouröses Camping mit luxuriösen Unterkünften. Stilvoll, mit exklusivem Charakter und abenteuerlich sind die hier vorgestellten Baumhäuser, Pods, Jurten und Fässer — und versprechen in jedem Fall Ferien mit einem Hauch Romantik oder de luxe.


Baumhaus direkt am Murtensee

Gleich mit zwei stilvollen Orten wartet die «La Pin- te du Vieux Manoir» auf: dem Bahnwärterhaus und dem wohl exklusivsten Baumhaus der Schweiz. Inmitten eines herrlichen Parks thront in den Baumwipfeln der Glasdiamant mit 360-Grad-Blick, im Hin- tergrund das beruhigende Wellengeplätscher des Murtensees. Ähnlich wie ein geschliffener Diamant wirkt die im Aussen reflektierende Goldschicht des Luxus-Baumhauses. Im Innen ist der Glasdiamant eine Mischung aus Eleganz und modernem Design, ausgestattet mit hochwertigen Materialien. Eine Oase der Entspannung zum augenblicklich Wohlfühlen und allen luxuriösen Annehmlichkeiten. Kulinarische Highlights gibt es gleich nebenan im Restaurant. www.vieuxmanoir.ch

Luxus-Baumhaus am Murtensee


Hoch über dem Genfersee: die futuristischen Pods

Irgendwie erinnern die kapselförmigen Pods inmitten der Natur, auf 1400 m ü. M., mit grandioser Sicht auf die Berge und den Genfersee, an Weltraumstationen. Pods, das sind die architektonisch einzigartigen High-Tech-Zelte, die einzeln auf hölzernen Plattformen stehen und sich durch Nachhaltigkeit auszeichnen. Luxus und Ökologie kommen auf be- sondere Weise zusammen. Es gibt Cosy Pods, Fa- mily Pods und Deluxe Pods und seit Neustem auch noch Pod-Suiten wie zum Beispiel die ultracoole 007 Suite mit einem richtigen Bond-Girl-Bett. Die insgesamt 15 stilvoll eingerichteten Pods verfügen alle über einen Pelletofen und Quellwasseranschluss. Regionale Küche kann man im Restaurant Cerniers geniessen, wer gar nicht raus will aus dem gemütlichen Pod, bestellt sich kurzerhand Pod-Service. Jahraus, jahrein bietet der Whitepod Resort, circa 18 km von Portes du Soleil entfernt, ultimativen Komfort. Schönste Natur, Wanderwege, Skilifte, ein grosses Spa, alles ist da, was das Herz glücklich macht. www.whitepod.com/de/pods

Whitepod Resort über dem Genfersee


Schlafen wie in der mongolischen Steppe

Im Herzen der Freiberge liegt der lauschige Campingplatz Saignelégier. Auf der grossen Weide, 1000 m ü. M, von Tannen und alten Bäumen durchsetzt, kann man die Stille förmlich einatmen. Angrenzend ist die Waldkraft zu spüren. Welch Abenteuer, hier in einer traditionellen mongolischen Jurte zu schlafen. Nomadenfeeling pur! 2 Doppelbetten, eine kleine Wohnecke und eine Kochgelegenheit und passend dazu ein kleiner Holzofen, mehr braucht es nicht zum Wohlfühlen. Draussen steht ein Tisch mit Grill und Feuerstelle, hier kann man romantische Stunden verbringen und die Seele baumeln lassen. Zurück zur Natur, lautet die Devise. Die Stimmung ist perfekt. Übrigens gibt es hier auch Tipis zu mieten. www.campingsaignelegier.ch

Jurte im Kanton Jura


Warum nicht mal im Fass übernachten?

Eine originelle Idee hatten die Betreiber des Campingplatzes Sutz am romantischen Bielersee: Sie stellten Fasshäuser aus Finnland auf. Die runden, einfach ausgestatteten Holzfässer bieten Platz für vier Personen. Auf Komfort muss man keineswegs verzichten, es gibt Strom und Licht und genügend Stauraum für das Gepäck, ideal also auch für Familien. Die Abende kann man auf der kleinen Terrasse schön ausklingen lassen.

www.hotel-camping-sutz.ch

Fasshäuser am Bielersee



Wohnen im Hobbit-Dorf


Klein, aber fein sind die robust gebauten PODhouses, eine Art Iglus aus Holz nahe des Campingplatzes bei der Talstation Atzmännig im Goldingertal. Inmitten schönster Natur, etwas abseits auf einer Waldlichtung, muss man auf keinen Komfort verzichten. In den Holz-Iglus, mit 2 bist 6 Betten ausgestattet und ideal für die ganze Familie, gibt es Strom, Licht, Heizung. Gleich ums Eck sind das Restaurant Atzmännig Lodge und die gemütliche Grillkota. Ein rundum tolles Abenteuer für Outdoor-Freaks und jene, die es werden wollen. Hier, am Tor zum Freizeitpark, lauert noch jede Menge Spass und Action. www.atzmaennig.ch


© 2019 by BaslerIN