• BASLERIN

BERUF: APPARATOLOGIE-KOSMETIKERIN

Aktualisiert: Feb 24


Von Ella Rupp

Ruth Fernandez ist Apparatologie-Kosmetikerin in Basel. In ihrer Klinik wird, wie der Name schon sagt, mit hochentwickelten Apparaten gearbeitet. Sie bietet Dienstleistungen wie die Modellierung des Körpers, Faltenglättung im Gesicht, Behandlung von dermatologischen Krankheiten wie Akne und Narben sowie dauerhafte Haarentfernung an. Dabei setzt sie nicht auf herkömmliche Verfahren wie Nadel und Spritze, sondern auf nicht invasive wie Laser- und Lichtspektrometrie, Ultraschall, Radiofrequenz, Vakuum und das neue innovative Hyaluron-Pen-Verfahren.

Die gelernte Dentalhygienikerin kam nach ihrer medizinischen Ausbildung aus Bilbao in die Schweiz. Fortan arbeitete sie als Filialleiterin in der Modebranche. Schon damals war es ihr eine Herzensangelegenheit, die Kunden zu verschönern und ihnen mehr Selbstsicherheit zu geben.

Vor rund vier Jahren beschloss sie, ihr medizinisches Wissen mit ihren Erfahrungen im Dienstleistungssektor zu verbinden. So wagte sie sich auf einen neuen Berufszweig und eignete sich Kenntnisse in der Apparatologie-Kosmetik an. Wichtig ist hier nebst dem Beherrschen von hochkomplexen Apparaten ein fundiertes medizinisches Wissen über die Haut. Da jede Haut anders reagiert und anders behandelt werden muss, kann es bei falscher Bedienung der Apparate zu Verletzungen oder sogar Verbrennungen kommen. Geduld und Feinfühligkeit sind Eigenschaften, die eine Apparatologie-Kosmetikerin mitbringen sollte. Die Kundinnen kommen zu einem Schönheitstherapeuten, um Rat zu holen. Als Branchenexperte ist es sehr wichtig, gut zuzuhören und die Wünsche der Kundinnen genau definieren zu können. Zudem ist, wie in vielen anderen Berufen auch, eine stetige Weiterbildung unerlässlich. Geräteschulungen und Networking-Events dienen dazu, sich weiterzuentwi- ckeln, um den Kundinnen die bestmögliche Therapie anbieten zu können. An solchen Anlässen erhält die Kosmetikerin einen Einblick in neue Techniken und Verfahren, lernt neue Produkte und Industriepraktiken kennen.

DERMOLUX L.A.B. heisst die Klinik von Ruth Fernandez in Basel, die sich vor allem auf Lifting, Anti-Aging und Bodyforming spezialisiert hat. Vor jeder Behandlung wird eine eingehende Analyse und je nach gewünschtem Ergebnis und verfügbarem Budget ein Behandlungsprogramm erstellt. Die gebürtige Spanierin legt viel Wert darauf, dass sie nur zertifizierte Geräte benutzt, die regelmässig gewartet und gepflegt werden und deren Nutzen wissenschaftlich belegt ist. Entsprechend hoch sind die Investitionen. Längerfristig jedoch rechnen sich diese, und das nicht nur finanziell, sondern auch anhand zufriedener und wiederkehrender Kundinnen.

Für Start-up-Unternehmerinnen, die die Startinvestition für eine ausgerüstete, zentral gelegene Klinik nicht aufbringen können, stellt Ruth Fernandez gelegentlich freie Behandlungsplätze zur Verfügung. Anfragen werden schriftlich entgegengenommen und müssen nebst einer kurzen Vorstellung des Start-up-Unternehmens die entsprechenden Fähigkeitszeugnisse beinhalten.


Ruth Fernandez DERMOLUX L.A.B Zentrum für Lifting, Antiaging und Bodyforming Steinenvortadt 25 4052 Basel 061 271 00 76 info@dermolux.ch www.dermolux.ch

© 2019 by BaslerIN