• BASLERIN

First PowHer Award «Advocates for Diversity, Equity and Inclusion»

Was für ein Freitag! Der Basler Verein Crescenda feierte am Freitag, den 18. November 2022, nicht nur den erfolgreichen Abschluss der Teilnehmerinnen vom Berufs- und Gründungskurskurs in der Markthalle, sondern später am Abend konnte unsere Gründerin und Präsidentin Béatrice Speiser sowie unsere Geschäftsleiterin Isabelle Gröli stellvertretend für Crescenda den ersten PowHer Award «Advocates for Diversity, Equity and Inclusion» entgegennehmen.


POWHER Award ist eine Auszeichnung für herausragende Unternehmerinnen und Unterstützerinnen in der Region Basel. Der Award wurde vom Verein «Female Entrepreneurs Basel» im Rahmen der Global Entrepreneurship Week Basel verliehen, um herausragendes weibliches Unternehmertum zu fördern und zu feiern. Diese Auszeichnung rückt die von innovativen Frauen geführten Startups in der Region Basel ins Rampenlicht. Auch Unterstützerinnen und Unterstützer, die sich für Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion im unternehmerischen Ökosystem einsetzen, werden durch den POWHER Award honoriert.


Crescenda ist das erste Zentrum für die Unternehmens- und Existenzgründung von Frauen mit Flucht- oder Migrationserfahrung in der Schweiz. Mitten in Basel begleitet Crescenda seit über 18 Jahren Frauen auf ihrem Weg in die soziale und wirtschaftliche Selbständigkeit. Dieser Award ist eine wichtige Anerkennung von «Female Migrant Entrepreneurship» als Innovations- und Inklusionsmotor. Gemeinsam bauen wir Integrationsbarrieren ab und schaffen Mehrwert, indem wir unsere Gesellschaft und Wirtschaft diverser, chancengleicher und inklusiver gestalten. Ohne die Stärke und den Mut der Crescenda - Gründerinnen wäre dieser Award gar nicht möglich.


Sie haben den Präsentationsabend verpasst oder möchten die Stimmung noch einmal erleben? Hier können Sie ihn nachschauen. Es lohnt sich!