top of page
  • BASLERIN

DER URSCHREI, DER IMMER NOCH HALLT

Das Basler Label Tarzan feiert sein 22-Jahr-Jubiläum. Es ist nicht nur das Schweizer Design und die urbane Streetfashion, die Tarzan zum Überflieger machen, sondern deren Nähe zur Kundschaft.

Von Vanessa del Moral


Eigentlich wollten sie vor zwei Jahren ihr 20-Jähriges zelebrieren, aber 2020 wurde zum Jahr des Verschiebens. Dann aber endlich – vor ein paar Wochen, wurde auf 22 Jahre Tarzan angestossen. Es ist nicht nur das Schweizer Design und die urbane Streetfashion, welche Tarzan zum Überflieger machen, sondern deren Nähe zur Kundschaft. Sie lassen kaum eine Party steigen, ohne Schulter an Schulter mit ihren treuen Anhängern, den Erfolg zu feiern. Das ist der Schlüssel zum Erfolg im Hause Tarzan. Sie treten als Team auf, welches den Zeitgeist ihrer Kundschaft trifft, stets in Bewegung mit jungem Modeverständnis.

Ob T-Shirts mit eigenem Siebdruck, welche im Jura gedruckt werden, Schwimmsäcke aus PET-Flaschen oder Firmenbekleidung, Manuel Rieder und Caesar von Däniken, finden immer eine Nische, welche sich ergänzend zur eigenen Kollektionen integrieren lässt.

Natürlich nachhaltig ist auch ihre Produktion; mit Bio-Baumwolle, Lyocell, limitierten Auflagen, sozialem Engagement und Made in Portugal, erobern sie nicht nur hartgesottene Klimaaktivisten, sondern unser Allereins. Keep on moving, please!


Weitere Informationen: www.tarzan.ch



bottom of page