• BASLERIN

DER FRÜHLING WIRD BUNT UND LEGER

Aktualisiert: Feb 24

Designer setzen im Mode-Frühling/Sommer 2020 auf starke Farben und einen entspannten Look.


Rot, Rosa und Orange dominieren in unterschiedlichsten Nuancen die Fashion-Farben der kommenden Saison. Dazu gesellen sich Farben wie Blau, Lila, Gelb, Grün, Türkis und Bordeaux. Ruhe in das bunte Treiben bringen klassische Fashion-Farben wie Beige, Weiss und Grau.


Ein Must-Have in dieser Saison ist die Kombination aus Schwarz und Camel. Ob schwarze Skinny-Jeans mit camelfarbenem Pullover und High Heels oder hohe schwarze Stiefel mit camelfarbenem Cape – die Möglichkeiten sind schier endlos, aber garantiert echte Hingucker.


Blue Jeans gehen wieder nur bis zum Knöchel und zeigen sich in klassischem Indigoblau, ohne Waschungen oder abgewetzte Optiken.


Nach Boyfriend Jeans kommen nun die Herrenhemden zum Zug. Dieses sollte allerdings nicht in die Hose gesteckt, sondern lässig zu einem Knoten gebunden werden. Auch sollte der obere Knopf geöffnet sein. Dazu passen hochgekrempelte Hosen aus Jersey oder Baumwolle sowie High Heels und Stiefeletten.

© 2019 by BaslerIN