• BASLERIN

SPANNENDE ADVENTSZEIT IM BASLER PAPIERMUSEUM

Aktualisiert: Feb 24

Von Kupferstich über chinesische Kalligraphie bis Origami-Faltkunst


Jeweils dienstags, 11–13 Uhr

Oh, a line of types!

Die Linotype Setz- und Giessmaschine ist in Betrieb


Jeweils dienstags, 13–15.30 Uhr

Papiermaschine in Betrieb

Die Langsieb-Laborpapiermaschine aus dem Jahr 1963 produziert vor den Augen der Besuchenden Endlospapier


Sonntag, 1. Dezember, 14–17 Uhr

Kupferstich & Co.

Die Künstlerin Livia Balu arbeitet im Tiefdruck-Atelier


Mittwoch, 4. Dezember, 11–13 Uhr

Chinesische Kalligraphie

Demonstriert von Angela Hui-Chia Yu


Samstag, 7. Dezember, 13–17 Uhr Sonntag

8. Dezember, 11–17 Uhr

Taschen aus Geschenkpapier Offener Falt-Workshop


Sonntag, 8. Dezember, 13–16 Uhr

Robert-Papiermaschine in Betrieb

Der originalgetreue Nachbau der ältesten Papiermaschine der Welt wird in Betrieb vorgeführt


Samstag, 14. Dezember, 13–17 Uhr

Sonntag, 15. Dezember, 11–17 Uhr

Kaltnadelexperimente und Radierungen im Popup-Atelier

Tiefdruckworkshop mit Stefan Kurt Scherer und Ida Huschke


Sonntag, 15. Dezember, 13–17 Uhr

Origami – die bunte Welt des Faltens

Offener Workshop mit der Origamigruppe Gelterkinden


Weitere Infos: www.papiermuseum.ch



© 2019 by BaslerIN