• BASLERIN

NEUES CAFÉ IN DER SCHMERZKLINIK BASEL

Aktualisiert: Feb 24



Ab sofort können Patienten sowie Passanten und andere externe Gäste im Kaffee11 im Klinikgebäude am Hirschgässlein 11 ein hochwertiges Angebot mit Kaffee und anderen Getränken sowie eine abwechslungsreiche Auswahl von süssem und salzigem Gebäck und Snacks geniessen. Im Angebot sind beispielweise Gipfeli, Brötchen, Süssgebäck, Patisserie, Kuchen und Wähen sowie Birchermüesli, Sandwiches und Salate. Im von Montag bis Freitag von 7 bis 16 Uhr geöffneten Café kann man angenehm verweilen, während man sich im  To-Go-Bereich schnell mit Sachen zum Mitnehmen eindecken kann. Das Kaffee11 entwickelte die Schmerzklinik Basel mit den Gastronomie-Profis der Basler Wyniger-Gruppe, welche mit ihrer Ryago Catering den Gastronomie-Bereich in der Klinik neu betreibt. Dadurch bekommen die Patienten sowie die Mitarbeitenden eine noch bessere Verpflegung. Den Patientinnen und Patienten steht ein abwechslungsreiches, ausgewogenes und täglich frisch zubereitetes Tagesangebot, das durch alternative Angebote aus der Karte ergänzt wird, zur Wahl. Es werden das Frühstück sowie ein Mittags- und Abendmenu serviert.

© 2019 by BaslerIN